6 Wochen Sommerferien gibt es dieses Jahr für alle Kindergärteler und Schüler:innen! Nach den langen Sommerferien treffen wir uns am 15. August, dann ist Gottesdienst zum Schulanfang. Wissen wir noch, wie das geht? Rechnen, Schreiben, Lesen? Und wie sind wohl die neuen Gspänli und die Lehrerin, die du noch nicht kennst? Schulanfang, das bedeutet Vorfreude und Aufregung. Auch für uns Eltern haben die Wochen wieder einen anderen Rhythmus und wir müssen an ganz viele Sachen denken. Für diesen neuen Anfang machen wir uns parat und stärken uns in dieser Feier. Theaterfrau Debo Wyss alias Margrit nimmt die Kinder mit auf einen Schulweg durch die Johanneskirche. Wir singen Schulweg-Lieder und machen uns innerlich bereit. Draussen vor der Kirche lassen sich dann Erlebnisse aus den Ferien austauschen beim Apéro und die Kinder können spielen und basteln.

Sonntag, 15. August, 9:30 Uhr, Kirche Johannes Bern

Mitwirkende: Debo Wyss, Magdalena Oliferko, Sonja Gerber, Kifle Abraham u. a.

Weitere News für dich...

Chinderchile

Das Gleichnis vom Senfkorn

In der Chinderchile am Sonntag 13.6.21 um 9:30 Uhr in der Marienkirche hören wir das Gleichnis vom Senfkorn. Wir versuchen uns hineinzuversetzen in ein winzig

Theaterprojekt

Theaterblog: Strike 4 Future

Am Freitag, den 21.5.2021, war der Klimastreik und ein paar vom Theater waren mit dabei. Wir sind mit selbst bemalten Fähnchen bis zum Bahnhof Bern

Allgemeine Informationen

fiire mit de chliine

„Ich will spielen und die Welt entecken!“, sagt die kleine Raupe Carla. Aber ihre Geschwister-Raupen sind am fressen – sie wollen alle gross werden. Samstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unser Newsmail

Erhalten Sie wöchentliche Informationen zu unseren Angeboten für Kinder und Familien direkt per Mail.