Produktion der Osterkerzen in St. Marien

Traditionellerweise stellen wir vor Ostern zusammen mit SeniorInnen und Jugendlichen die Osterkerzen für das neue Jahr her. Da dies zur Zeit nicht möglich ist, stellen wir alle Kerzen mit einigen wenigen Seniorinnen her. Wie dies abläuft und wann die Kerzen gekauft werden können, erfährt ihr hier.

Osterkerze 2021 Nordquartier Bern
Sujet der Osterkerze 2021

In St. Marien läuft die Produktion der Osterkerzen derzeit auf Hochtouren. Bis Ende März gestallten wir unter Mithilfe von fünf erfahrenen Seniorinnen 120 Osterkerzen für die Pfarrei. Das Sujet wurde in diesem Jahr von Monica Jakob-Droz gestaltet und zeigt ein Schiff mit einem goldenen Mast der ein Kreuz symbolisiert. Das Schiff ist in hohen Wellen unterwegs und wir durch die beiden Segel vorwärts getragen.

Die weissen Kerzen und den Wachs beziehen wir von einem Lieferanten. Anschliessend werden die einzelne Stücke aus den farbigen Wachsplatten ausgeschnitten und auf die Kerze geklebt. Um die einzelnen Elemente anzukleben reicht bereits etwas Wärme von den Händen und kann somit ohne Klebstoff gemacht werden. Als letztes kommt das goldene Kreuz zwischen und über die beiden Segel. Und fertig ist eine der 120 Kerzen.

Die Kerzen werden an den Ostergottesdiensten oder später im Eingangsbereich der Kirchen verkauft. Der Erlös geht vollständig an ein Hilfswerk, welches jede Kirchgemeinde selbständig auswählt. Die Materialkosten werden von den Kirchgemeinden im Nordquartier übernommen. In der Johanneskirche werden ebenfalls Osterkerzen mit demselben Sujet verkauft. Die Herstellung findet jedoch getrennt statt.

Weitere News für dich...

Angebote für Familien

Das Kind des Königs

Sandra Lobsiger, Katechetin in St. Marien, erzählt eine Geschichte zur Barmherzigkeit und wie wir für unseren Alltag daraus lernen können. Als ich noch ein Kind

Angebote für Familien

Ostersonntag

“Papa, wie kann einer tot sein und dann wieder leben?” “Mama, war Jesus vielleicht gar nicht richtig tot und hat nur geschlafen?” Hmmm, wie würden Sie

Angebote für Familien

Karfreitag

“Mama, warum hängt da ein Mann am Kreuz?” “Papa, hat das Jesus nicht weh getan, als man ihm die Nägel durch die Hände geschlagen hat?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unser Newsmail

Erhalten Sie wöchentliche Informationen zu unseren Angeboten für Kinder und Familien direkt per Mail.